Sneaker

Sneaker für Damen und Herren - kultige Trendschuhe mitWohlfühlcharakter

Vom einfachen Turnschuh zum Kultobjekt mit Sammlerpotenzial: Sneaker haben in den vergangenen Jahrzehnten eine beeindruckende Wandlung hingelegt. Diese ist vor allem den Stars der Basketball- und Hip-Hop-Szene der 1970er-Jahre zu verdanken, die dem lässigen Sportschuh zu weltweitem Ruhm verholfen und ihn salonfähig gemacht haben. Heute sind Sneaker aus keinem Schuhschrank mehr wegzudenken und haben vom Studenten bis zum Millionär in allen Gesellschaftsschichten treue Fans. Kein Wunder, schließlich sind die sportlichen Schuhe nicht nur superbequem, sondern lassen sich dank ihrer unzähligen Designs zu praktisch jedem Anlass und Outfit tragen.

Im Fashion-Boots Onlineshop findest Du Sneaker für Damen und Herren in vielen Variationen - vom dezenten Schuh für den Alltag bis zum kultigen Plateau Sneaker von Buffalo Boots für besondere Gelegenheiten. Darunter auch angesagte Modelle weiterer namhafter Marken wie Harley Davidson und Wrangler, die die sportlichen Schnürschuhe in verschiedenen Schafthöhen und aus unterschiedlichen Materialien wie Stoff und Leder anbieten. Entdecke jetzt unsere ständig neuen Sneaker für Herren und Damen zu günstigen Preisen und bestell direktonline!

So wurden Sneaker für Damen und Herren zum Trend

Ihren Ursprung haben die kultigen Schuhe im 19. Jahrhundert. Damals kamen die ersten Schuhe aus Leinen oder Segeltuch mit einer flexiblen Gummisohle auf den Markt und waren nicht weniger als eine Revolution. Denn im Gegensatz zu den bis dahin verbreiteten Schuhen mit fester Ledersohle verursachte das Gummi beim Laufen kaum Geräusche. Das brachte Ihnen schnell den Namen Sneaker ein, was übersetzt so viel wie "Schleicher" heißt. Zunächst waren die Schuhe Krocket- und Tennisspielern vorbehalten, doch schnell fanden sich auch in der normalen Bevölkerung Fans der luftig-leichten, aber dennoch sehr robusten Schuhe. Spätestens in den 1950er-Jahren sorgte Hollywood-IkoneJames Dean mit Fotos, auf denen er lässig Chuck Taylors von Converse trug, für den ersten großen Run auf Sneaker.

Der endgültige Durchbruch der Sneaker

Bis zu ihrem großen Durchbruch sollte es aber noch bis zu den 1980er- und -90er-Jahren dauern. Denn erst hier entwickelten sich die Schuhe zu einem Fashion-Phänomen. Maßgeblich dafür verantwortlich war die zunehmende Popularität von Basketball, Breakdance und Hip-Hop. Stars wie Michael Jordan oder Run-D.M.C. trugen Sneaker von Marken wie Nike und adidas, um sich von anderen abzugrenzen. Schnell zog der Trend um den gesamten Erdball und sorgte für den Durchbruch der Schuhe. Schnell kamen immer neue Sneaker für Herren und Damen auf den Markt und auch das Angebot an Marken erweiterte sich um Hersteller wie Wrangler Sneaker oder Harley Davidson.

Vom Schuh zum Sammlerobjekt

Heute sind bequeme Sneaker von den Laufstegen in Paris bis zu den roten Teppichen in Hollywood überall zu sehen und immer mehr Stars wie Kanye West, Pharrell Williams oder Rihanna bringen eigene Kollektionen auf den Markt. Durch geschickte Limitierung hat das die Schuhezum Sammelobjekt gemacht und ihnen zu dem Kultstatus verholfen, den sie heute genießen.

Die Schuh-Ikone der 1990er-Jahre-: Sneaker von Buffalo

Vom Bauchfrei-Look bis zu Flanellhemden waren die 1990er-Jahre modisch betrachtet ein außergewöhnliches Jahrzehnt. Ein Trend, der dieses Jahrzehnt überdauert hat, ist der Plateau-Sneaker. Ihren Kultstatus haben die Sneaker von Buffalo 90er-Jahre-Bands wie den Spice Girls zu verdanken, die regelmäßig in Sneakern mit XXL-Sohlen aufgetreten sind. Etwas weniger halsbrecherisch als damals, aber immer noch hoch und auf den ersten Blick als Buffalos zu erkennen, sind dieheutigen Sneaker der Marke. Was das Design anbelangt, reicht die Auswahl von eher dezenten Modellen wie den Cloud Corin oder Flat XTR bis hin zu funkelnden Sneakern im Metallic-Look wie den Binary Cash. Übrigens: Die meisten der aktuellen Sneaker von Buffalo werden vegan hergestellt und sind umweltfreundlich.

Sneaker richtig stylen: Die Lizenz zum Stilbruch

Ob zum Casual-Büro-Outfit, zum strengen Business-Look oder zum romantischen Abendkleid - bei kaum einem anderen Schuh ist fashionmäßig so viel erlaubt wie bei Sneakern. Verbote gibt es keine, im Gegenteil: Ein bewusster Stilbruch macht Sneaker erst richtig interessant. Nachfolgend haben wir einige Styling-Tipps für Dich zusammengestellt, an denen Du Dich orientieren kannst:

Lässiger Business-Look:

Bequeme Sneaker im Büro oder zum Meeting? Gar kein Problem! Wichtig ist nur, dass das Design der Schuhe nicht zu bunt ist und sie nicht zu sportlich wirken. Dann lassen sich Sneaker für Damen problemlos zu Bluse und Bundfaltenhose oder zum Bleistiftrock kombinieren. Am besten natürlich ohne Socken oder mit einer transparenten Strumpfhose. Männer kombinieren Sneaker für Herren zum Beispiel mit Chino, Hemd und Sakko zu einem dynamischen Business-Outfit. Auch hier gilt bei den Sneakern die Devise: Weniger ist mehr. Ideal eignen sich zum Beispiel die Wrangler Sneaker Micky City in Navy oder die Micky Free in Weiß.

Lockeres Freizeit-Outfit:

Durch ihre Passform und die angenehme Dämpfung sind bequeme Sneaker perfekt für Spaziergänge, lockeren Sport im Park oder den Shopping-Bummel in der Stadt gemacht. Im Sommer lassen sich Sneaker für Damen zum Beispiel mit einem Rock in A-Linie oder einem luftigen Kleid zu einem femininen Look kombinieren. Die Alternative dazu sind 7/8-Hosen und Röhrenjeans, die je nach Wetter und Geschmack mit Shirts oder Pullovern gestylt werden. Neben dezenten Modellen dürfen es hier auch ruhig etwas auffälligere Modelle wie die Wrangler Sneaker Clever WRG sein, die dank farblich abgesetzter Schnürbänder und Muster ein echter Hingucker sind. Sneaker für Herren passengut zu Shorts und Jeans, die mit lässigen Shirts und Polo-Hemden ergänzt werden.

Schicker Ausgeh- und Party-Look:

Ob ins Kino, zum Tanzen oder zum Abendessen im Restaurant - zu all diesen Anlässen lassen sich Sneaker perfekt kombinieren und verleihen dem Outfit ein Stück Leichtigkeit. Zudem sind sie herrlich bequem und damit für Frauen eine komfortable Alternative zu High Heels. Ideale Kandidaten, um dem langen Abend- oder kurzen Cocktailkleid eine frische Note zu verleihen, sind zum Beispiel die Buffalo Boots Cloud Corin in Weiß oder die Wrangler Sneaker Peggy in Weiß mit kessem Kussmund.

Günstige Marken-Sneaker für Damen und Herren online kaufen- auf Fashion-Boots.com

Von dezent über farbenfroh bis hin zum extravaganten Fashion-Piece findest Du im Fashion-Boots Onlineshop günstige Sneaker für jeden Geschmack. Darunter auch kultige Exoten wie die Plateau Sneaker von Buffalo Boots. Klick Dich jetzt durch unser Sortiment und entdecke dabei immer wieder neue aufregende Modelle von Marken wie Saola und Wrangler, die mit einem bequemen Tragegefühl, ausgewählten Materialien und einer hervorragenden Verarbeitung überzeugen und Deinen Outfits den letzten Schliff verleihen. Sneaker sind doch nichts für Dich? Dann findest Du in unserem Shop noch viele weitere Schnürschuhe in anderen Stilen, bei denen sicher auch für Dich das passende Modelldabei ist.