Buffalo Boots

Artikel filtern
8 Artikel sortieren nach:
Ihre Auswahl:
8 Artikel sortieren nach:

Unsere Kunden empfehlen

Die Buffalo Boots gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen: mit klassischer Karreeform wie das Modell 1801, mit runder Leiste wie die Buffalo Boots 1808 oder als halbhohe Bikerstiefeletten wie die Buffalo Boots 6000 in schwarz oder braun mit Bikerschnalle und Karreeform. Die Buffalo Boots sind quasi ein unverzichtbares Accessoire für alle „Easy Rider“ dieser Welt.

Ein weiters Modell der rockigen Trend Schuhe mit dem rauen Charme ist der Buffalo Boot 9843. Dieser Engineer Boot mit klassisch runder Form und den Schnallen an Knöchel und Schaft ist mit seiner schlichten Eleganz modisch einfach absolut topp.

Die Buffalo Bikerboots und Engineer Boots orientieren sich an Ursprünglichkeit und Funktionalität. Mit ihrem Look und den hochwertigen Materialien sind die rahmengenähten Boots nicht nur bei Bikern ganz weit vorn, sondern auch als Modeschuhe extrem beliebt.

Geschichte von Buffalo Boots

Buffalo - Trend- und Fashion Boots

Die Geschichte von Buffalo Boots


Die Marke Buffalo Boots steht für absolut trendiges Schuhwerk und eine äußerst umfangreiche Modellpalette. Was 1979 mit dem Verkauf von Cowboystiefeln in Deutschland begann, hat sich über die Jahrzehnte zu einem erfolgreichen Global Player entwickelt. Buffalo Boots werden auf nahezu allen Kontinenten vertrieben, Stars wie Camaron Diaz oder Madonna lieben die Schuhe von Buffalo.

Die Buffalo Boots GmbH wurde 1979 als Einzelhandelsunternehmen gegründet. Die Macher haben es seitdem immer wieder verstanden, Modetrends zu setzen und Stilikonen zu entwickeln. Cowboystiefel waren Ende der 1970er Jahre die modischste Schuhbekleidung für Jugendliche. In den 1980ern waren es Sportschuhe, und mit seinem Entwurf eines Modells in mehr als 20 verschiedenen Farbkombinationen landete Buffalo Boots einen Volltreffer. Zum absoluten Liebling einer ganzen Generation entwickelten sich Mitte der 1990er Jahre die Buffalo Sportschuhe mit der Plateau-Zwischensohle. Gerade in der Techno Szene, die in diesen Jahren immer populärer wurde, waren Buffalo Schuhe unerlässliches Accessoire. Spätestens ab da waren die Buffalos Kult. (Später schwappte die Welle auch bis in den Pop Bereich, als die hohen Schuhe von den Spice Girls getragen wurden.)

Heute hat Buffalo ein umfangreiches Schuh-Sortiment und bietet neben Westernstiefeln, Bikerboots, Engineerstiefeln und seinen Klassikern, den Plateau-Schuhen, viele Fashionmodelle für Damen und Herren an, darunter Dress Shoes, Sneaker, Pumps, Ballerinas, Sandaletten, u.v.m.

 

nach oben

 



Fashion Boots von Buffalo

Über die Jahre hat Buffalo Boots seine Modellpalette immer weiter vergrößert. Neben Klassikern wie Bikerboots und Plateau-Schuhen gibt es Buffalos in allen Formen und Farben. Vor allem für Damen wird eine große Vielfalt an Schuhmodellen geboten: Ballerinas, Pumps, Sandalletten, Dress Shoes, Fashion Stiefel, Sneaker – hier findet die modebewusste Frau, die sich gerne auch mal besonders sexy kleidet, alles was das Herz begehrt

 

nach oben